Angebote zu den aktuellen Ausstellungen für Kitas und Schulen

Der Slider zeigt Bildbeispiele aus dem Herbstferienworkshop ´21 zu Lichtkunst und Rheinromantik

Inspiriert von den Werken Ingo Brackes in der Ausstellung: Anleitung zum Selbstversuch. Baedekers erste Rheinreise als künstlerischer Exkurs  haben Schüler*innen einer Grundschule ihre eigenen Loreley-Mythen entwickelt und gemalt. Zusammen mit dem Lichtkünstler Ingo Bracke haben sie diese an in unterschiedlichstes Licht getaucht. Die Ausstellung wird bis Mitte November verlängert. Ein Treffen Ihrer Schulgruppe mit Ingo Bracke ist möglich! Fragen Sie an – wir planen den Besuch Ihrer Klasse gerne mit Ihnen!

Ingo Bracke Website

Erleben Sie auch die hunderte von Fotos, die Stephan Kaluza bei seiner „Rheinreise“ – von der Quelle bis zur Mündung – von Mainz bis Koblenz gemacht hat. Es wird zur einer Entdeckungsreise für Klein & Groß – ganz im Sinne Baedekers!

Stephan Kaluza Website

Isabelle Cornaro. Sunset

Isabell Cornaro: Blue Spill. Ausstellung: Musée régional d’art contemporain Occitanie / Pyrénées-Méditerranée, Sérignan, France, 2018. Photo: Annik Wetter
Isabell Cornaro: Blue Spill. Ausstellung: Musée régional d’art contemporain Occitanie / Pyrénées-Méditerranée, Sérignan, France, 2018. Photo: Annik Wetter

Begleitprogramm zu

Isabelle Cornaro.
Isabelle Cornaro arbeitet mit Malerei, Skulptur, Film und Installation, um den Einfluss von Geschichte und Kultur auf unsere Wahrnehmung der Realität zu untersuchen. Als ausgebildete Kunsthistorikerin, die sich auf den europäischen Manierismus des 16. Jahrhunderts spezialisiert hat, schöpft ihre Bildsprache aus einem breiten Spektrum an Referenzen vom Barock bis zur modernistischen Abstraktion.

Für Schulklasse spannend ist insbesondere die Frage nach dem „Wert von Dingen“, die sie aufwirft. Zudem fasziniert die Auseinandersetzung mit den „Dingen“ und ihrer Beschaffenheit in verschiedenen Medien. Zu sehen sind großflächige Filmprojektionen ihrer Videoarbeiten. Unten finden Sie ein Beispiel für eine praktische Arbeit per Videoschnitt-App (ab Klasse 7):

Unsere Führungsangebote und Module finden Sie hier als PDF Angebote im Detail. Gern entwickeln wir auch individuell auf Ihre Lerngruppe abgestimmte Angebote.

Nutzen Sie auch unsere online-Angebote:

Perspektive – ab Klasse 8 (PDF)

Perspektive Lehrerexemplar

https://www.facebook.com/LudwigMuseumKoblenz/videos oder unserem Youtube-Kanal mit vielen Gestaltungstipps für Lehrer*innen

Führung buchen
Die Module verstehen sich als Vorschläge – wir beraten Sie gerne und entwickeln ein individuelles Programm für Ihre Gruppe. Nutzen Sie unser Formular.
1-stündige bzw. 2-stündige Führungen (mit praktischem Arbeit)  für Gruppen, inklusive zwei Begleitpersonen, kosten 25 € je Stunde zzgl. Material.   
Für Informationen und Anmeldungen sind wir erreichbar unter den Telefonnummern 0261-30 40 416 und 30 40 433 oder per Mail an paedagogik@ludwigmuseum.org, www.ludwigmuseum.org

Mieten

Jetzt anfragen